Unser Kompetenzteam berät Sie gern bei Ihren Projekten!
+49 (0)2368-857043

11 Artikel 

11 Artikel 

Das Vinyl-Laminat der Kollektion base.59 Vinyl von Ter Hürne – Designboden für die ersten vier Wände, das Eigenheim und vieles mehr Sie möchten Ihre ersten eigenen vier Wände mit einem neuen Bodenbelag verkleiden, das Eigenheim renovieren oder sanieren oder einfach neuen Schwung in Ihren Alltag bringen? – Dann liegen Sie bei der Wahl des Vinyl-Bodenbelags der Kollektion Ter Hürne base.59 Vinyl genau richtig. In dieser Designboden-Kollektion finden Sie eine Vielzahl ansprechender Dessinierungen in Holzoptik, kombiniert mit modernen Colorationen. Perfekt abgestimmt auf alle Alltagsherausforderungen im Privatbereich finden Sie in dieser Selektion einen kostengünstigen Renovierungsboden, der weitaus mehr kann, als nur mit seien optischen Reizen zu begeistern. Entdecken Sie jetzt das Vinyl-Laminat der Kollektion base.59 Vinyl des deutschen Markenherstellers Ter Hürne für Ihr Renovierungsvorhaben! Ter Hürne base.59 Vinyl: Das perfekte Vinyl-Laminat für den Einsatz im Wohnbereich Neben dem Arbeitsplatz ist im Regelfall die eigene Wohnung bzw. das eigene Haus jener Ort, an dem wir die meiste Zeit verbringen. Entsprechend möchten wir hier einen Rückzugsort vorfinden, der optisch unseren Ansprüchen entspricht. Daneben sollte ein Bodenbelag aber auch über physische Stärken verfügt, die eine lange Lebensdauer garantieren. Entsprechend dieser Bedingungen an einen Designboden finden Sie in der Kollektion base.59 Vinyl von Ter Hürne einen ansprechenden und robusten Designbelag vor, der perfekt auf die Herausforderungen im Wohnbereich abgestimmt ist. So ist der Designboden dieser Selektion durch die Nutzklassen 23 und 31 für den Einsatz in stark-frequentierten Wohnbereichen sowie gering-beanspruchten Objektbereichen definiert. Hier hält das mit seiner 0,3 mm starken Nutzschicht ausgestattete Vinyl-Laminat, allen Alltagsherausforderungen stand. Damit ist der Designbelag ein reizvoller Renovierungsboden für Wohn-, Ess- und Schlafzimmer sowie viele weitere Räumlichkeiten. Designboden mit naturrealistischem Anspruch – Das Vinyl-Laminat der Kollektion base.59 Vinyl von Ter Hürne In der Kollektion Ter Hürne base.59 Vinyl finden Sie zahlreiche Dessinierungen in Holzoptik vor. Diese zeichnen sich durch den Anspruch an die naturrealistische Nachahmung des Holzvorbildes aus. Hier finden Sie zahlreiche Eichedekore sowie Pinienoptiken in modernen Colorationen vor. Entsprechend der aktuellen Trends sind die Varianten zurückhaltend schlicht gestaltet, sodass sie sich perfekt in nahezu jedes Raumkonzept eingliedern. Hier haben Sie die Auswahl zwischen hellen Landhausdielen in gekälkter, beiger und hellgrauer Optik sowie braunem und grauem Vinyl-Laminat im Landhausdielenlook. Wählen Sie jetzt Ihr Lieblingsdekor und gestalten Sie Ihre Räume ganz nach Ihrem Geschmack. Base.59 Vinyl von Ter Hürne: Entdecken Sie Ihr Lieblingsdekor! In der Kollektion base.59 des deutschen Markenherstellers Ter Hürne findet sich für jeden Geschmack und passend zu jedem Einrichtungsstil ein passendes Vinyl-Laminat. Unter den naturrealistischen Holzdekoren findet sich beispielsweise die Variante Ter Hürne base.59 Vinyl 5,00 mm „Eiche no.504“. Das grau-braune Eichendekor im Landhaudielendessin begeistert mit rustikalem Charme. Dank der grau-braunen Maserung des Holzdekors kann der Designboden sowohl mit weißen, braunen als auch metallischen Einrichtungselementen kombiniert werden, wodurch das Vinyl-Laminat vielseitig einsetzbar ist. In der Variante Ter Hürne base.59 Vinyl 4,00 mm „Eiche no.401“ hingegen finden Sie eine hellgraue Eichen-Dessinierung zur Auswahl. Diese lässt sich optisch vor allem einen skandinavischen Einrichtungsstil kombinieren, aber auch urbane Einrichtungselemente heben sich hervorragend von diesem Vinyl-Laminat ab. Entdecken Sie jetzt Ihren Favoriten in der Kollektion Ter Hürne base.59 Vinyl. Hat es bei Ihnen schon „Klick“ gemacht? – base.59 Vinyl von Ter Hürne verlegen Die Verlegung von Vinyl-Laminat ist selbst für Hobbyhandwerker ein Kinderspiel – besonders, wenn der Designboden mit einem handhabungsfreundlichen Klick-System ausgestattet ist. Und mit einem solchen Klick-System trumpft der Designboden der Kollektion base.59 Vinyl von Ter Hürne. Namengebend für diese Verlegungsvariante ist das akustisch-wahrnehmbare Klick-Geräusch, welches bei dem zusammenfügen der einzelnen Planken ertönt. Es signalisiert durch ein akustisches Signal den Zusammenschluss der Vinyl-Planken, sodass die ordnungsgemäße Verlegung sichergestellt werden kann. So können selbst Hobbyhandwerker und Laien den Designbelag schnell und richtig auslegen. Profitieren auch Sie von dieser handhabungsfreundlichen Verlegungsart … Designbelag mit ClickTec-Verriegelung auslegen: Schritt für Schritt Das Vinyl-Laminat der Kollektion Ter Hürne base.59 Vinyl ist mit einem handhabungsfreundlichen ClickTec-Verriegelungssystem ausgestattet, welches die Verlegung dieses Vinyl-Bodenbelags zu einem schnellen und einfachen Renovierungsvergnügen gestaltet. Die Bodenverkleidung erfolgt dabei nach drei grundlegenden Schritten: der Vorbereitung, der Anpassung sowie der Verlegung. Zunächst muss der zu renovierende Untergrund auf das Renovierungsvorhaben vorbereitet werden. Dafür müssen Altbeläge, die nicht dauerhaft mit dem Untergrund verbunden sind, dem neuen Vinyl-Laminat weichen. Auch Schmutz hat bei der Verlegung von Designbelag nichts zu Suchen und sollte daher gründlich entfernt werden. Bei der Vorbereitung auffallende Löcher, Risse und andere Unebenheiten sollten zudem mithilfe einer handelsüblichen Spachtelmasse ausgeglichen werden, sodass nichts die Planlage des neuen Bodenbelags gefährdet. In einem zweiten Arbeitsschritt müssen die Vinyl-Laminat-Planken an die vorhandenen Raummaße angepasst werden. Entsprechend müssen diese gegebenenfalls anhand der Raumgrenzen zugeschnitten werden. Auch Ausschnitte für Erker, Heizungsrohre und Ähnliches sollten bereits zu diesem Zeitpunkt eingeplant werden. Anschließend muss der Designboden nur noch final ausgelegt werden. Dafür werden die einzelnen Planken mithilfe des daran befindlichen Nut- und Federsystems ineinandergesteckt. Hierbei entsteht das typische Klick-Geräusch, welches die ordnungsgemäße Zusammenführung signalisiert. Sobald der zu renovierende Raum vollständig mit dem Vinyl-Laminat ausgestattet ist, ist diese abgeschlossen, sodass das Mobiliar und Dekorationselemente in den renovierten Raum einziehen können. Die technischen Qualitätsmerkmale der Kollektion Ter Hürne base.59 Vinyl – abgestimmt auf den privaten Wohnbereich Neben seinen tollen Dekoren und dem einfach zu handhabenden Verlegungssystem überzeugt base.59 Vinyl von Ter Hürne mit einer Vielzahl technischer Qualitätsmerkmale. So verspricht der Designboden im Landhausdielenstil mit seiner 0,3 mm starken Nutzschicht zahlreichen Alltagsherausforderungen gegenüber standhaft zu sein. Nur ein Beispiel für diese strapazierfähigen Eigenschaften ist die Chemikalienbeständigkeit des Bodenbelags. Dank dieser kann das Vinyl-Laminat problemlos unter dem Einsatz handelsüblicher Reinigungschemikalien gesäubert werden, ohne Schäden davonzutragen. Dies macht den Designboden zu einem sehr pflegeleichten Alltagspartner. Darüber hinaus punktet der Designbelag mit technischen Produkteigenschaften, wie beispielsweise dem Brandverhalten Bfl-s1, dem Verschleißverhalten der Gruppe T, einer DS-Rutschhemmung und vielen weiteren Sicherheitsmerkmalen. Das 7 dB starke Trittschallverbesserungsmaß verspricht darüber hinaus eine besonders angenehme und leise Atmosphäre. Lassen auch Sie sich jetzt von diesen und vielen weiteren Vorteilen dieses Vinyl-Bodenbelags begeistern. Base.59 von Ter Hürne finden Sie jetzt im Onlineshop von BRICOFLOR.

;
Content

Sie haben Fragen?

Kontakt

Wir beraten
Sie gerne!

Mo-So: 8 - 20 Uhr

+49 (0)2368-857043


oder per E-Mail

info@bricoflor.at

oder per E-Mail