Kontakt
Sie haben Fragen?

Wir beraten Sie gerne! Kontakt Mo.-So.: 8 - 20 Uhr 0720 - 270225 oder per E-Mail [email protected]

Wineo 600 Stone – Vinyl mit Design und Funktionalität

Sie möchten gerne einen Vinyl-Designbelag in hochwertiger Steinoptik? Die Kollektion Wineo 600 Stone umfasst acht verschiedene Steindekore. Ob Sie sich einen Boden in Schieferoptik wünschen oder nach einem hellen Steindekor suchen – in dieser Kollektion werden Sie fündig! Auch bei dem Verlegeverfahren haben Sie die Wahl: Sowohl das Klebeverfahren als auch die Variante mit Klick-System ist möglich.

Mehr erfahren

Wineo 600 Stone

Es stehen keine Artikel entsprechend der Auswahl bereit.

  • Bestpreisgarantie

    Garantiert keinen Cent zu viel bezahlen!
  • Individuelle Angebote

    Größere Projekte geplant? Jetzt Ihren Sonderpreis anfragen!
  • Kostenloser Musterservice

    Jetzt bis zu 8 kostenlose Handmuster anfragen!

In der Kollektion gibt es Steindekore mit oder ohne realer Fuge. Der Vinylboden überzeugt nicht nur optisch, sondern auch mit seiner Funktionalität. Lassen Sie sich von diesem Vertreter der Wineo Designböden begeistern!

Edle Steindekore von klassisch bis modern mit dem hochwertigen Wineo Designboden

Unter den Steindekoren der Kollektion ist sicher das Richtige für Sie dabei! Das Dekor Wineo 600 Stone „Polar Travertine“ ist in der Variante zum Klicken mit einer realen Fuge versehen und bildet so auf besonders authentische Art und Weise Steinfliesen nach. Das helle Dekor mit Sandstruktur eignet sich besonders gut, wenn Sie in Ihren Räumen eine helle, freundliche Raumgestaltung erreichen möchten. Das Steindekor Wineo 600 Stone „Silver Slate“ ist einer Schieferstruktur nachempfunden und wirkt als dunkle Variante ausdrucksstark und modern. Die Wineo 600 Stone XL „Brooklyn Night“ bildet eine dunkelgraue Steinoberfläche nach. Für welche Variante Sie sich auch entscheiden: Die Steindekore der Kollektion Wineo 600 Stone bilden eine ansprechende Basis für Ihren Raum!

Designbeläge für Wohnzimmer, Büro und Werkstatt

Der Belag ist für die Nutzungsklassen 23, 32 und 41 geeignet. In Wohnräumen kann der Vinylboden auch in stark beanspruchten Bereichen wie in Flur oder Wohnzimmer verlegt werden. Dieses Wineo Vinyl kann in Feuchträumen verlegt werden, da es im Kontakt mit Wasser nicht aufquillt. Ein nicht zu unterschätzender Vorteil des Designbelags gegenüber einem echten Steinboden: Er ist angenehm fußwarm. Er kann zudem über herkömmlichen Warmwasser-Fußbodenheizungen verlegt werden. Im gewerblichen Bereich eignet er sich für die Verlegung in normal beanspruchten Bereichen und ist damit in einem Büroraum ebenso richtig wie in einer Boutique. Für diese Bereiche zeichnet ihn insbesondere auch seine Stuhlrolleneignung aus. Im industriellen Bereich kann er in mäßig beanspruchten Bereichen der Leichtindustrie verlegt werden und eignet sich somit für die Verlegung etwa in Feinmechanik-Werkstätten.

Funktionalität und hohe technische Qualität der Wineo 600 Stone - mit Garantie

Die Kollektion Wineo 600 Stone ist in zwei verschiedenen Größen erhältlich. Das Klebevinyl ist in der Größe 60,96 x 30,48 cm und in der XL-Größe 90 x 45 cm verfügbar. Das Klick-Vinyl Laminat erhalten Sie in den Größen 60 x 31,7 cm und im XL-Format 91,4 x 48 cm. Die Böden mit Klick-System verfügen über eine Produktstärke von 5 mm; die Vinylböden zum Verkleben sind 2 mm stark. Beide Varianten haben eine robuste Nutzschicht von 0,4 mm. Sie sind mit einer PU-Oberflächenvergütung versiegelt, die den Belag schützt und ihn pflegeleicht macht. Das Wineo Vinyl ist phthalatfrei und außerdem schadstoff- und emissionsgeprüft.

Der Boden ist mit einer Rutschhemmstufe von R9 ausgezeichnet. Sowohl die Variante zum Kleben als auch jene mit Klick-System hat im Test gezeigt, dass sie nur einen geringen Resteindruck aufweist. Der Vinylboden verfügt über eine sehr gute Lichtechtheit und kann als farbstabil gelten. Sein Verschleißverhalten wurde mit der bestmöglichen Qualitätsstufe Klasse I bewertet. Das besondere Plus für Sie: Der Hersteller bietet Ihnen eine Garantie von 20 Jahren, wenn Sie den Boden in Privaträumen verlegen.

Die richtige Basis: Die Verlegung des Designbodens

Vor der Verlegung müssen Sie den Untergrund für Ihre neue Wineo 600 Stone vorbereiten. Entfernen Sie etwaige Altbeläge und gleichen Sie Unebenheiten aus. Mithilfe einer geeigneten Spachtelmasse können Sie Risse oder Löcher im Untergrund auffüllen. Achten Sie darauf, dass er vor der Verlegung des neuen Bodens vollständig trocken ist. Damit der neue Boden gut hält, sollte der Untergrund fest und nicht zu rau oder zu porös sein. Wenn Sie alles entsprechend vorbereitet haben, können Sie den Raum ausmessen und die Verlegung der einzelnen Planken bzw. Fliesen planen. Berechnen Sie ein, dass der Boden zu allen Wänden und zu allen feststehenden Gegenständen, beispielsweise Türzargen, einen Abstand von 5 mm halten muss. Durch eine sorgfältige Planung vor der Verlegung vermeiden Sie unnötigen Materialverschnitt. Ein ansprechendes optisches Ergebnis erhalten Sie, wenn Sie den Boden längs ausrichten.

Schnell verlegt und sofort zu nutzen – Der Vinylboden mit Klick-System

Mit dem Klick-System kann der Vinylboden auch durch den Hobby-Handwerker in wenigen Arbeitsschritten verlegt werden. Der Boden wird bei diesem Verfahren nicht fest mit dem Untergrund verbunden. Die einzelnen Planken werden mithilfe von Nut und Feder aneinandergesteckt. Die erste Reihe richten Sie mit der Federseite zur Wand aus. Schneiden Sie die letzte Fliese dieser Reihe entsprechend des verbleibenden Abstands zwischen der verlegten Reihe und der Wand zurecht. Beginnen Sie nun mit der Verlegung der zweiten Reihe. Setzen Sie eine Fliese in die Nut der verlegten Fliesen in einem 30° Winkel an. Senken Sie sie mit leichtem Druck gegen die verlegte Reihe ab. Eine stabile Verbindung können Sie erreichen, indem Sie mit einem leichten Schlag mit einem Gummihammer die Verriegelung herbeiführen. Auf diese Weise können Sie den Boden im gesamten Raum verlegen. Nach der Verlegung des Bodens können Sie diesen sofort betreten.

Das Klebeverfahren – die klassische Methode für Geübte

Das Klebeverfahren ist aufwendiger und verlangt nach etwas Übung. Bei diesem Verfahren wird der Vinylboden fest mit dem Untergrund verbunden. Wenn Sie den Boden mit dem Klebeverfahren verlegen möchten, benötigen Sie einen geeigneten Dispersionskleber. Am besten eignet sich ein Nassbettklebstoff, der lösungsmittelfrei und emissionsarm ist. Der Boden wird in ein Klebstoffbett verlegt und vollflächig verklebt. Achten Sie darauf, dass Sie so viel Klebstoff verwenden, dass der Belagrücken ausreichend benetzt ist. Verwenden Sie jedoch nicht zu viel, ansonsten können Verquetschungen entstehen. Verlegen Sie den Boden in das Klebstoffbett und drücken Sie ihn mit einem geeigneten Anreibgerät an. Sie können beispielsweise eine Handandrückrolle verwenden. Zum Schluss sollte der komplette Boden gleichmäßig mit einer schweren Gliederwalze angewalzt werden. Warten Sie bis der Klebstoff vollständig abgebunden ist, bevor Sie den Boden nutzen.

Bequem zu Wineo 600 Stone mit dem Online-Shop von BRICOFLOR!

In unserem Shop erhalten Sie Ihren neuen Boden der Kollektion Wineo 600 Stone zu einem unschlagbaren Preis. Auf unsere Bestpreis-Garantie können Sie sich verlassen! Darüber hinaus bieten wir Ihnen einen kostenlosen Musterservice: Wenn Sie sich für ein Produkt interessieren, können Sie sich persönlich von der Qualität ihres Wunschproduktes überzeugen, indem Sie bei uns ein gratis Muster anfordern. Ein weiterer Service für Sie: Wenn Sie ein größeres Bauprojekt umsetzen möchten, beispielsweise die Renovierung eines Bürogebäudes, dann machen wir Ihnen gerne ein individuelles Angebot. Sie können einfach und bequem mit uns Kontakt aufnehmen – telefonisch über unsere Hotline oder online per E-Mail. Wir sind für Sie da und freuen uns auf Ihre Anfrage!

✓ Wineo 600 zum Bestpreis

✓ kostenloser Musterservice 

✓ individuelles Angebot