Unser Kompetenzteam berät Sie gern bei Ihren Projekten!
+49 (0)2368-857043

Produkte 1 bis 15 von 32 insgesamt

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
    • Lieferbare Breite: 4 m
    Detailansicht PVC_Boden Joka Kreta "462" BRICOFLOR
    pro Laufmeter 17,95 € pro m² 71,80 € pro lfm inkl. 19% MwSt.
    Versandkosten 50,00 € pro Bestellung
    Lieferzeit 3-4 Arbeitstage
    • Lieferbare Breite: 4 m
    Detailansicht PVC-Boden Joka Mailand "117" BRICOFLOR
    pro Laufmeter 17,95 € pro m² 71,80 € pro lfm inkl. 19% MwSt.
    Versandkosten 50,00 € pro Bestellung
    Lieferzeit 3-4 Arbeitstage
    • Lieferbare Breite: 4 m
    Detailansicht PVC-Boden Joka Mailand "101" BRICOFLOR
    pro Laufmeter 17,95 € pro m² 71,80 € pro lfm inkl. 19% MwSt.
    Versandkosten 50,00 € pro Bestellung
    Lieferzeit 3-4 Arbeitstage
    • Lieferbare Breite: 4 m
    Detailansicht PVC-Boden Joka Kreta "460" BRICOFLOR
    pro Laufmeter 17,95 € pro m² 71,80 € pro lfm inkl. 19% MwSt.
    Versandkosten 50,00 € pro Bestellung
    Lieferzeit 3-4 Arbeitstage
    • Lieferbare Breite: 4 m
    Detailansicht PVC-Boden Joka Mailand "114" BRICOFLOR
    pro Laufmeter 17,95 € pro m² 71,80 € pro lfm inkl. 19% MwSt.
    Versandkosten 50,00 € pro Bestellung
    Lieferzeit 3-4 Arbeitstage
    • Lieferbare Breite: 4 m
    Detailansicht PVC-Boden Joka Mailand "110" BRICOFLOR
    pro Laufmeter 17,95 € pro m² 71,80 € pro lfm inkl. 19% MwSt.
    Versandkosten 50,00 € pro Bestellung
    Lieferzeit 3-4 Arbeitstage
    • Lieferbare Breite: 4 m
    Detailansicht PVC-Boden Joka Mailand "106" BRICOFLOR
    pro Laufmeter 17,95 € pro m² 71,80 € pro lfm inkl. 19% MwSt.
    Versandkosten 50,00 € pro Bestellung
    Lieferzeit 3-4 Arbeitstage
    • Lieferbare Breite: 4 m
    Detailansicht PVC-Boden Joka Mailand "108" BRICOFLOR
    pro Laufmeter 17,95 € pro m² 71,80 € pro lfm inkl. 19% MwSt.
    Versandkosten 50,00 € pro Bestellung
    Lieferzeit 3-4 Arbeitstage
    • Lieferbare Breite: 4 m
    Detailansicht PVC-Boden Joka Mailand "120" BRICOFLOR
    pro Laufmeter 17,95 € pro m² 71,80 € pro lfm inkl. 19% MwSt.
    Versandkosten 50,00 € pro Bestellung
    Lieferzeit 3-4 Arbeitstage
    • Lieferbare Breite: 4 m
    Detailansicht PVC-Boden Joka Mailand "104" BRICOFLOR
    pro Laufmeter 17,95 € pro m² 71,80 € pro lfm inkl. 19% MwSt.
    Versandkosten 50,00 € pro Bestellung
    Lieferzeit 3-4 Arbeitstage
    • Lieferbare Breite: 4 m
    Detailansicht PVC_Boden Joka Kreta "464" BRICOFLOR
    pro Laufmeter 17,95 € pro m² 71,80 € pro lfm inkl. 19% MwSt.
    Versandkosten 50,00 € pro Bestellung
    Lieferzeit 3-4 Arbeitstage
    • Lieferbare Breite: 4 m
    Detailansicht PVC-Boden Joka Mailand "118" BRICOFLOR
    pro Laufmeter 17,95 € pro m² 71,80 € pro lfm inkl. 19% MwSt.
    Versandkosten 50,00 € pro Bestellung
    Lieferzeit 3-4 Arbeitstage
    • Lieferbare Breite: 4 m
    Detailansicht PVC-Boden Joka Mailand "102" BRICOFLOR
    pro Laufmeter 17,95 € pro m² 71,80 € pro lfm inkl. 19% MwSt.
    Versandkosten 50,00 € pro Bestellung
    Lieferzeit 3-4 Arbeitstage
    • Lieferbare Breite: 4 m
    Detailansicht PVC_Boden Joka Kreta "461" BRICOFLOR
    pro Laufmeter 17,95 € pro m² 71,80 € pro lfm inkl. 19% MwSt.
    Versandkosten 50,00 € pro Bestellung
    Lieferzeit 3-4 Arbeitstage
    • Lieferbare Breite: 4 m
    Detailansicht PVC-Boden Joka Mailand "115" BRICOFLOR
    pro Laufmeter 17,95 € pro m² 71,80 € pro lfm inkl. 19% MwSt.
    Versandkosten 50,00 € pro Bestellung
    Lieferzeit 3-4 Arbeitstage

Produkte 1 bis 15 von 32 insgesamt

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Inku PVC Boden eines Unternehmens mit Tradition und Zukunft

Bereits 1919, als ein lokales Holzhandelsunternehmen gegründet, hat sich das nordhessische Traditionsunternehmen Jordan zu einem der führenden Anbieter für Bodenbeläge und Holz in Deutschland entwickelt. Spätestens seit 25 Jahren, mit der Gründung der unternehmenseigenen Marke Inku, hat sich das zukunftsorientierte Familienunternehmen zu einem wahren Spitzenunternehmen entwickelt, welches unter anderem für beste Qualität und anspruchsvolle Dessinierungen in Sachen PVC-Boden steht. Die aus dieser Tradition geschaffene, zukunftsgerichtete Qualität, das individuelle, natürliche Dessin und den allumfassenden, spürbaren Komfort von Inku PVC-Belag können auch Sie sich jetzt in Ihre eigenen vier Wände holen. Entdecken Sie die Inku-Vielfalt im BRICOFLOR Online-Shop und erschaffen Sie Ihre ganz persönliche Wohnwelt – natürlich schöne Räume.

 

PVC-Boden von Inku, ein Bodenbelag, der jeden Raum im Nu erobert

PVC-Belag hatte über Jahre hinweg einen relativ schlechten Ruf. Doch diese Zeiten sind längst vorbei. Heute erobert PVC-Boden den Wohnraum immer mehr zurück. Nachdem über Jahre hinweg Teppich- und Holzböden den Wohnbereich dominiert haben, kann PVC-Bodenbelag heute mit strapazierfähigen Materialien und modernen Produktionsverfahren begeistern, sodass diese eine tolle und vor allem günstige Alternative zu Echtholz-, Steinböden und vielen anderen darstellt. So ist der Unterschied zwischen PVC-Belag und seinen natürlichen Dessinvorbildern heute kaum noch zu erkennen. Aber auch darüber hinaus bietet die flexible Auslegeware viele Vorteile gegenüber anderen Bodenbelägen. Inku PVC-Boden ist …

... robust und strapazierfähig

Sowohl der reine PVC-Boden, als auch der CV-Boden von Inku sind Bodenbeläge, auf die man sich verlassen kann. Egal, ob die aufgeschäumten, etwas dickeren CV-Varianten oder der klassische dünne PVC: beide basieren auf einer Materialschicht aus thermoplastischen Kunststoff, der die Auslegeware gegenüber allen Alltagsherausforderungen robust macht. Während Steine auf Echtholzböden zu dauerhaften Schäden führen können, sind ebensolche oberflächigen Kratzer auf dem flexiblen PVC-Boden oftmals nur von kurzer Dauer. Durch die flexiblen Eigenschaften kann sich die Auslegeware bei einer Vielzahl von Schäden, gerade Druckstellen, nahezu von selbst regenerieren. So sieht Ihr Inku PVC-Bodenbelag über Jahre hinweg wie neu aus, sodass das nächste Renovierungsvorhaben erst in vielen Jahren wieder ansteht.

... ungemein pflegeleicht

Auch die Reinigung und Pflege von Inku PVC-Boden gestaltet sich als ein Kinderspiel. Wo besonders Teppichböden vorwiegend nur trocken durch Staubsaugen gereinigt werden können, ist die Art und Weise der Reinigung von PVC-Belägen vielfältig. Sowohl durch einfaches Kehren, als auch Staubsaugen können grober Schmutz und oberflächige Verunreinigungen beseitigt werden. Aber auch die feuchte Reinigung und Pflege unter Zuhilfenahme von Wasser und haushaltsüblichen Reinigungsmitteln ist problemlos möglich – gar von Vorteil. So können nicht nur hartnäckige Verschmutzungen mühelos entfernt werden, zugleich gelangt die flexible Auslegeware auf diese Weise auch immer wieder zu neuem Glanz, sodass der Bodenbelag stets wie neu aussieht. Entdecken auch Sie die ungemeine Pflegeleichtigkeit und die spielend leichten Reinigungsmöglichkeiten von Inku PVC-Belag!

... flexibel einsetzbar

So flexibel sich die Reinigung und Pflege gestaltet, so flexibel ist der Inku PVC-Boden auch einsetzbar. Alle Inku-Kollektionen, die Sie im BRICOFLOR Online-Shop vorfinden, sind mindestens für die Eignung zur Verlegung in normal- oder stark-frequentierten Privaträumen (Nutzklassen 22 und 23) geeignet. Kollektionen, wie Inku Andante, sind darüber hinaus selbst auf den Einsatz in stark-frequentierten Objekträumen und industriellen Bereichen abgestimmt (Nutzklassen 31-33/34 und 41). Damit gehört der Bodenbelag von Inku zu den Top-Renovierungslösungen, die immer und nahezu überall eingesetzt werden können. Im Inku-Produktangebot findet sich so für jeden Bereich ein passender Bodenbelag, der allen Herausforderungen des individuellen Einsatzbereiches gerecht wird. Verlegen Sie den PVC-Boden darum sowohl in Wohn-, Ess- und Schlafzimmern, als auch in Büroräumen, Ladenlokalen, Tagungsräumen, im Hotellerie- und Gastronomiebereich und vielen weiteren Bereichen. Selbst der Einsatz in Feuchträumen, wie beispielsweise Badezimmern, ist dank des bärenstarken PVC-Materialverbunds kein Problem. Inku PVC-Bodenbelag – so robust, so flexibel einsetzbar, wie kaum ein anderer Bodenbelag!

 

Inku PVC-Bodenbelag: Das überzeugende Gesamtpaket

Die Inku PVC-Boden Kollektionen versprechen ein formvollendetes Gesamtpaket. Hier harmonieren Material, Technik und Dekor perfekt miteinander, sodass kaum Wünsche offen bleiben. Neben hochwertigen verarbeiteten Materialien verfügt die Auslegeware unter anderem über eine Vielzahl technischer Qualitätsmerkmale, wie angenehm-weiche Geheigenschafen, vielfach vorhandene Stuhlrollen- und Fußbodenheizungs-Eignungen sowie brandsichere Eigenschaften und vieles mehr. Zugleich weisen die verschiedenen Kollektionen verschiedenste Dessinierungen und Colorationen auf, die sich zum einen an ihren natürlichen Dessinvorbildern orientieren, zum anderen den aktuellen Wohn- und Einrichtungstrends entsprechen. So findet sich hier für jeden Geschmack und passend zu jedem Einrichtungsstil ein ansprechendes Dekor. Wagen auch Sie einen genauen Blick in das Kollektions-Angebot der Marke Inku!

Die Dekorvielfalt der Kollektion Inku Andante

Nicht zahlenmäßig, dafür aber in Form unterschiedlichster Dekore präsentiert sich die CV-Boden-Kollektion Inku Andante als sehr umfangreich. Dabei fokussieren sich die Dekore aus der Großkollektion Inku Wohnbau auf Holz-, Stein und Korkoptiken. Das Angebot an Holzoptiken führt dabei sowohl dunkelbraune, klassische als auch helle Naturnuancen. Und auch die unterschiedlichen Strukturen, wie Schiffsboden- und Plankenoptiken, versprechen eine Dekorvielfalt, in der auch Sie einen ansprechenden PVC-Bodenbelag finden werden. Darüber hinaus finden sich hier Steindekore in hellbeiger und grauer Colorierung sowie vollmundige Korkdekore, wie Inku Andante "23 Kyara Kork", die es vermögen, in jedem Raum einen gezielten Blickfang zu setzen. Alle erhältlichen Qualitäten zeichnen sich durch eine exakte, detailgetreue Dessinierung aus, die den Eindruck erweckt, einen echten Holz-, Stein- bzw. Korkboden unter den Füßen zu haben – optisch, wie haptisch. Der mit einer PU-Oberflächenvergütung ausgestattete Inku PVC-Bodenbelag zeigt sich aber nicht nur optisch vielseitig, auch die Beanspruchungsklassen zeichnen die Auslegeware als sehr flexibel aus. So lässt sich der PVC-Belag nicht nur in privaten Wohnräumen einsetzen, sondern ist selbst in leicht-frequentierten industriellen Bereichen ein bärenstarker Partner (Nutzklassen 23/32/41).

Inku Mailand – PVC-Belag für jeden Geschmack

Die Kollektion Inku Mailand präsentiert sich physisch angenehm weich und extrem robust (Nutzklassen 23 und 32) und zugleich in einer ansprechenden, breiten Dekorpalette. Mit diesen Eigenschaften kommt jeder bei der Kollektion Mailand, als Teil der Großkollektion Inku Wood, Stone & More 19 voll auf seine Kosten. Die zwanzigteilige Auswahl an Dekoren in Fliesen-, Stein- und Holzoptiken hält für nahezu jeden Geschmack eine passende Dessinvariante parat: Vom ausdrucksstarken Fliesendekor in kontrastreicher schwarz-weiß Schachbrett-Optik über fein abgebildete Natursteine in gräulich nuancierter Farbgebung bis hin zu vollmundig braunen, authentisch strukturierten Holzplankenoptiken. So ist beispielsweise das Dekor Inku Mailand "107" im klassischen Schachbrettmuster ein wahrer Eyecatcher, der Räumen das „gewisse Etwas“ verleihen kann. Zugleich punktet die Kollektion mit einer auf die Optik passenden, naturgetreu-gefertigten Oberflächenstruktur, sodass Sie das Holz oder den Stein nicht nur sehen, sondern nahezu fühlen können. Inku Mailand – ein bärenstarker PVC-Boden für alle Sinne.

 

So wird selbst für Hobbyhandwerker jede Renovierung zum Kinderspiel – Inku PVC-Bodenbeläge

Die Verlegung von Inku PVC-Böden ist selbst für Hobbyhandwerker, Eigenheimrenovierer und Laien ein leichtes Unterfangen. Zugleich benötigen Sie neben dem Bodenbelag an sich nur wenige Arbeitsmaterialien, die in vielen deutschen Haushalten bereits jetzt zum Standardrepertoire gehören. So fallen nicht nur keine oder nur geringe Zusatzkosten an, sondern Sie können auch gleich mit den Renovierungsarbeiten starten – blitzschnell und gnadenlos einfach. Grundsätzlich kann ein PVC-Bodenbelag auf zwei verschiedene Arten verlegt werden: lose bzw. semilose und durch das Fixieren mit Klebstoff. Die Wahl eines geeigneten Verlegungssystems ist dabei vor allem von dem zu verkleidenden Raum abhängig. Während PVC-Belag in kleinen Räumen, und solchen die nur wenig frequentiert sind, problemlos semilose und so mit geringstem Aufwand verlegt werden kann, sollte in großen Räumen (ab 20 m²) und solchen, in denen ein starker Publikumsverkehr herrscht, die Verklebungsvariante bevorzugt werden. Die eigentliche Verlegung erfolgt jedoch immer anhand der folgenden Arbeitsschritte:

Schritt für Schritt zum neuen Wohlfühlambiente

Mit nur wenigen Handgriffen können Sie jeden Raum in ein Wohlfühlambiente verwandeln. Dazu sollten Sie zunächst sicherstellen, dass alle Materialien und Werkzeuge vorhanden sind. Neben dem Inku PVC-Boden an sich benötigen Sie für die Verlegung lediglich einen Zollstock, ein Cuttermesser bzw. Teppichmesser mit Trapezklinge oder vergleichbares Schneidewerkzeug sowie eine Tapezier- oder Stahlschiene. Zudem benötigen Sie das Fixierungsmaterial: PVC-Kleber und einen Zahnspachtel oder doppelseitiges Klebeband/Klebestrips. In einem ersten Arbeitsschritt muss zunächst der Untergrund auf die anstehenden Renovierungsmaßnahmen vorbereitet werden. Altbeläge, Schmutz und Fett sollten in jedem Fall entfernt werden. Und auch Unebenheiten, Löcher und Risse sollten mithilfe einer handelsüblichen Spachtelmasse ausgeglichen werden, sodass der Untergrund sauber und ebenmäßig ist. Anschließend kann der PVC-Boden, der bereits akklimatisiert sein sollte, Einzug erhalten. Die Rollenware sollte dazu im Raum ausgebreitet, ausgerichtet und grob zugeschnitten werden. Dabei sollte an allen Seiten ein überstehender Rand von ca. 10 cm erhalten bleiben, der es ermöglicht, den Boden endgültig abpassen zu können. Anschließend muss der PVC-Bodenbelag mithilfe des Klebstoffs oder gegebenenfalls des Klebebands fixiert werden. Dazu wird der Inku PVC-Boden etwa bis zur Hälfte zurückgeklappt, sodass in dem offengelegten Bodenbereich die Fixierungsmittel aufgetragen bzw. angebracht werden können. Anschließend kann der Bodenbelag wieder zurückgeklappt und durch Andrücken fixiert werden. Eben dieser Vorgang erfolgt im Anschluss mit der anderen Hälfte des Bodens. Abschließend muss der PVC-Belag nur noch final an die Raummaße angepasst werden. Dazu wird die Auslegeware mithilfe der Schiene sowie des Cutters entlang der Wände und Ecken passgenau zugeschnitten und nochmals angedrückt.

In nur wenigen Minuten zum Renovierungserfolg

Sofern keine gesonderten Ausgleichsarbeiten anfallen oder andere, unvorhersehbare Probleme auftreten, ist die Verlegung von Inku PVC-Boden nicht nur ein leichtes, sondern auch ein besonders schnelles Unterfangen. Anhand der vorausgegangenen Arbeitsschritte ist es so möglich, binnen einer Stunde ca. 15 m² Innenraum oder mehr auszukleiden. Sie werden selbst feststellen – die Verlegung von PVC-Bodenbelag gelingt von Raum zu Raum schneller. Nach nur wenigen Quadratmetern sind auch Sie bereits Profi!

 

Mit BRICOFLOR profitieren und Inku PVC online kaufen!

Im Online-Shop von BRICOFLOR finden Sie eine große Auswahl hochwertiger Inku PVC-Boden Kollektionen verschiedenster Dekore und Couleur. Natürlich bieten wir Ihnen darüber hinaus die bewährte Bestpreis-Garantie. Sichern Sie sich das beste Angebot auf Ihre favorisierte Markenqualität und profitieren Sie vom kleinsten Preis! Kaufen Sie nur mit wenigen Klicks blitzschnell Ihren neuen Wunschbelag von Inku. Sollten Sie Probleme haben, sich zwischen mehreren Angeboten zu entscheiden, können Sie natürlich auch unseren kostenlosen Musterservice in Anspruch nehmen, um Farbgebung und Ausführungen mit Ihrem Interieur und Ihren persönlichen Wünschen abzugleichen. Sollten Sie größere Mengen des Inku PVC-Bodens bestellen wollen, dann nutzen Sie die Möglichkeit, ein individuelles Angebot anzufragen! Gerne helfen Ihnen unsere Mitarbeiter telefonisch oder via Mail!

 

✓ Inku PVC-Boden zum Bestpreis 

✓ kostenloser Musterservice 

✓ individuelles Angebot

;
Content

Sie haben Fragen?

Kontakt

Wir beraten
Sie gerne!

Mo-So: 8 - 20 Uhr

+49 (0)2368-857043


oder per E-Mail

info@bricoflor.at

oder per E-Mail