Profitieren Sie heute von einem Rabatt von 5% auf unser gesamtes Sortiment * mit dem Code 'BRICONOV21'! * ausgenommen Produkte der Marke Tretford
Fachberatung
0720 - 270225
Mo.-So.: 8 - 18 Uhr

Vinylboden im Wohnzimmer – diese Eigenschaften überzeugen!

Friday, April 17, 2020

Sie möchten Ihr Wohnzimmer renovieren, wissen jedoch noch nicht, welcher Bodenbelag den wichtigsten Raum Ihres Hauses schmücken soll? Dann sollten Sie jetzt genau aufpassen! Im Folgenden erklären wir, warum Vinyl in jedem Fall eine geeignete Wahl für das Wohnzimmer darstellt und in wie fern die Eigenschaften des elastischen Bodenbelags Sie mit jedem Schritt unterstützen!

INHALT

Wohnen leicht gemacht – Wohnzimmer mit Vinylboden auskleiden

Gerflor Senso Clic Premium 0819 Industry

Das Wohnzimmer bildet das Zentrum einer jeden Wohnung. Dies ist der Ort, an dem die Familie zusammenkommt, schillernde Feste stattfinden und in welchem man meist seine Gäste empfängt. Das Wohnzimmer stellt demnach einen Raum dar, der tagtäglich vielerlei Belastungen Herr werden muss. Wenn Sie sich nun einem Renovierungsprojekt gegenüber sehen, stellt sich die Frage welcher Bodenbelag den regelmäßigen Herausforderungen des Wohnbereiches am ehesten gewachsen ist.

Während Parkett zwar einen besonders natürlichen Charme inne hat, ist die zarte Oberfläche für die Strapazen des alltäglichen Lebens meist zu empfindlich. Fliesen sind dagegen zwar sehr robust, ihnen fehlt es jedoch an der nötigen Gemütlichkeit, die ein Wohnraum einem Boden abverlangt. Während ein Teppich durchaus Behaglichkeit schafft, ist er als Wohnzimmeruntergrund jedoch gänzlich ungeeignet. Wer sich einen Bodenbelag wünscht, der die positiven Eigenschaften der jeweiligen Belagsvarianten übernimmt, ohne dabei auch dessen Nachteile zu adaptieren, sollte auf Vinylboden setzen! Die elastische Bodenalternative wird durch seine multifunktionale Beschaffenheit einer Vielzahl an Anforderungen gerecht und versorgt Sie mit zahlreichen technischen Besonderheiten für Ihr Wohnzimmer.

Treuer Alltagsbegleiter – robustes Vinyl-Laminat

Quick-Step Livyn Pulse Click Plus "PUCP40080 Eiche Meeresbrise Beige "PUCP40080

In einem Wohnzimmer ist in erster Linie eines gefragt: die Widerstandsfähigkeit eines Bodens.Neben den schweren Möbeln, die typischerweise in einem Wohnraum platziert werden, ist der Boden dort jeden Tag unterschiedlich starken, dynamischen Belastungen ausgesetzt. Ein Vinylboden wird, genau wie ein Laminat, mit sogenannten Nutzklassen gekennzeichnet, die Angaben über dessen Belastbarkeit machen. Die meisten Vinylböden können problemlos selbst im stark beanspruchten Wohnbereich verwendet werden und verfügen dafür über die höchsten Zertifizierungen (NK 21-23). Darüber hinaus ist Vinylboden oft auch in der Lage Objekt- und Industrieflächen mit seiner ausgeprägten Robustheit auszustatten (NK 31-33/41-43).

Der Eindruck schwerer Sofas oder Schränke, die stetige Begehung, selbst tobenden Kindern bietet Vinyl-Laminat gekonnt die Stirn. Dabei wird das jeweilige Dekor stets durch eine entsprechende Nutzschicht geschützt, welche die Ebenmäßigkeit Ihres Vinylbodens zusätzlich vor Kratzern und Abriebschäden bewahrt. Auf diese Weise erhalten Sie selbst an harten Tagen einen Bodenbelag, an dessen neuwertiger Oberfläche und Stabilität Sie sich auch nach Jahren der Nutzung noch erfreuen können.

Unkompliziert bei jedem Schritt – schnelle Pflege und Reinigung

Im hektischen Alltag kann schnell einmal etwas daneben gehen. Da braucht es einen Bodenbelag, der kleinere Unachtsamkeiten verzeiht und dem Kontakt mit Flüssigkeiten gekonnt standhalten kann. Da es sich bei Designboden um ein synthetisches Material handelt, verfügt dieser nicht nur über besonders einfache Pflege und Reinigungseigenschaften, auch Wassereinwirkungen verursachen meist keine schnellen Beschädigungen. Flecken können einfach mit haushaltsüblichen Reinigern und etwas Wasser entfernt werden und brennen sich nicht in die Oberfläche des praktischen Vinylbodens ein. Einige der Designbeläge besitzen sogar gegenüber Chemikalien eine unnachgiebige Beständigkeit, sodass selbst hartnäckigere Verschmutzungen kaum bis überhaupt nicht zustande kommen können.

Gerflor Virtuo Classic 30 1013 Empire Grey

Auch bei der Verlegung Ihres neuen Bodenbelags macht sich die Unkompliziertheit eines Vinyls deutlich bemerkbar. Designboden gibt ist mit vielen verschiedenen Anbringungsmethoden erhältlich. Klebevinyl wird klassischerweise in ein Klebebett verlegt und erhält dadurch eine derartige Wasserresistenz, dass es auch in Badezimmern angebracht werden kann. Für Heim- und Hobbyhandwerker bietet sich dagegen vor allem Klick-Vinyl an. Mit einigen Handgriffen können die formschönen Planken auf den Boden gebracht werden und garantieren unmittelbar besten Halt und ein stabiles Auftreten. Auch haben Sie die Möglichkeit sich für ein Loose-Lay Vinyl oder die selbstklebende Variante zu entscheiden. Hier sollte jedoch stets darauf geachtet werden, welche Anforderungen Sie an Ihre Flächen stellen. Für Ihr Wohnzimmer bieten sich Klebe- und Klick-Vinyl als treue Alltagsbegleiter an.

Sorgenfrei mit Vinylboden - mehr Sicherheit auf allen Flächen

Im Falle des Falles ist es immer von Vorteil, wenn der gewählte Bodenbelag nicht nur gut aussehen kann, sondern auch über gewisse Sicherheitsmerkmale verfügt. Ein Vinylboden im Wohnzimmer versorgt Sie mit der nötigen Sorglosigkeit, sodass Sie sich jederzeit entspannt zurücklehnen können. Der praktische Designbelag ist meist mit einer Reihe von Eigenschaften versehen, die Ihnen den Alltag erleichtern und die Sicherheit Ihrer eigenen vier Wände um ein Vielfaches steigern können. Sollte es zu einem Brand kommen, wird durch Vinyl die Rauchentwicklung meist deutlich zurückgehalten. Bei der Anschaffung ist stets auf das Brandverhalten zu achten, welches im besten Fall mit der Bezeichnung Bfl-s1 gekennzeichnet ist. Darüber hinaus kommt Vinyl oft mit einer hohen Rutschsicherheit, die für besten Stand in allen Lebenslagen sorgt.

Gemütliches Beisammensein – Designboden im Wohnzimmer

Gerflor Virtuo Classic 55 0039 Arco

Wer an die vielen Filmeabende und familiären Zusammenkünfte im Wohnzimmer denkt, dem wird schnell klar: ein Wohnzimmer muss eine gewisse Gemütlichkeit besitzen. In Sachen Behaglichkeit hat ein Vinylboden einiges zu bieten. Das elastische Material präsentiert sich als weiche Unterlage und schmiegt sich warm an das Fußbett an. Damit Sie auch in den kalten Wintermonaten nicht frieren müssen, eignen sich die meisten Vinylböden auch für die Verlegung über einer warmwassergeführten Fußbodenheizung.

Sie haben in Ihrer Wohnung direkte Nachbarn, die Sie vor wiederhallendem Lärm schützen möchten? Vinylboden im Wohnzimmer ist da ein hervorragendes Zugeständnis! Oftmals wirkt sich das flexible Material auch ohne Trittschalldämmung positiv auf den Raumschall aus und verringert diesen um ein Vielfaches. Auf diese Weise profitieren nicht nur Sie von den angenehm leisen Eigenschaften Ihres Vinyl-Laminats, auch Ihre Nachbarn werden es Ihnen danken.

Wandelbares Vinyl-Laminat – das umfangreiche Designangebot

Abgesehen von den zahlreichen technischen Eigenschaften wünscht man sich bei der Neugestaltung seines Wohnzimmers natürlich auch eines: gutes Aussehen! Wer auf die natürliche Optik von Holz und Stein nicht verzichten, gleichzeitig jedoch den schwierigen Nachteilen der Naturmaterialien aus dem Weg gehen möchte, kann getrost auf Vinyl setzen! Durch die innovativen Druck- und Prägeverfahren ist der schicke Designboden ein wahres Verwandlungstalent. Vinyl können Sie mit nahezu jeder denkbaren Oberflächengestaltung erhalten. Ob klassisches Eichendekor, massives Kirschholzimitat oder edle Fliesennachbildung, mit Vinylboden ist all das kein Problem. Feinste Maserungen und zarte Strukturen werden detailgetreu in die Oberfläche eingearbeitet und können mittels Dekorprägestruktur auch haptisch hervorgehoben werden. Auf diese Weise lassen sich die elastischen Planken kaum mehr von ihren natürlichen Vorbildern unterscheiden und gleichen ihnen bis auf das kleinste Astloch.

Beauflor Olympus 696M Country Fishbone

Ein besonders großes Angebot ist Ihnen bei dem französischen Hersteller Gerflor sicher. Mit unterschiedlichsten Kollektionen und Designs überzeugt das Vinyl von Gerflor nicht nur optisch, sondern zählt auch technisch zu den Vorreitern auf dem Markt. Die Gerflor Virtuo Classic 55 Kollektion bietet Ihnen die Möglichkeit zwischen einer Vielzahl an unterschiedlichen Materialimitaten und Oberflächendesigns zu wählen und Ihren individuellen Wohnstil auf diese Weise abzurunden.

Auch das Klick-Vinyl von Tarkett überrascht mit einem umfangreichen Angebot an Kollektionen und technischen Vorzügen. Dabei überzeugt der Hersteller insbesondere mit seinen ausgefallenen Fliesendesigns wie dem Tarkett Starfloor Click 30 „Retro Indigo“. Das abstrakte Mosaikdekor sorgt für eine abwechslungsreiche Gestaltung Ihres Wohnbereichs und verleiht Ihren Flächen Lebendigkeit und Leichtigkeit.

In unserem BRICOFLOR-Onlineshop können Sie neben einem umfangreichen Angebot an Herstellern auch Klick-Vinyl in Holzoptik oder Klick-Vinylboden in grau ausfindig machen. Durchstöbern Sie einfach das breite Sortiment und finden Sie noch heute den passenden Vinylboden für Ihr Wohnzimmer!

Zurück zu den Beiträgen