suche search on website
Fachberatung
0720 - 270225
Mo.-So.: 8 - 18 Uhr
Help icon
KONTAKT
origin-claim
39,50 € pro m²
Versand: 29,95 € pro Bestellung
origin-claim
39,50 € pro m²
Versand: 29,95 € pro Bestellung
origin-claim
39,50 € pro m²
Versand: 29,95 € pro Bestellung
origin-claim
39,50 € pro m²
Versand: 29,95 € pro Bestellung
origin-claim
39,50 € pro m²
Versand: 29,95 € pro Bestellung
origin-claim
39,50 € pro m²
Versand: 29,95 € pro Bestellung
origin-claim
39,50 € pro m²
Versand: 29,95 € pro Bestellung
origin-claim
39,50 € pro m²
Versand: 29,95 € pro Bestellung
origin-claim
39,50 € pro m²
Versand: 29,95 € pro Bestellung
origin-claim
39,50 € pro m²
Versand: 29,95 € pro Bestellung
origin-claim
39,50 € pro m²
Versand: 29,95 € pro Bestellung
origin-claim
39,50 € pro m²
Versand: 29,95 € pro Bestellung
origin-claim
39,50 € pro m²
Versand: 29,95 € pro Bestellung
origin-claim
39,50 € pro m²
Versand: 29,95 € pro Bestellung

Gerflor Creation 55 Looselay Acoustic – der selbstliegende Vinylboden für den Objektbereich

Selbstliegendes Vinyl für den Gewerbe- und Objektbereich finden Sie jetzt in der Kollektion Gerflor Creation 55 Looselay Acoustic. Der renommierte Bodenhersteller Gerflor setzt hier auf ein Loose-Lay-Vinyl, das sich bei einer Raumgröße von bis zu 30 m² einfach lose verlegen lässt. Mit einer 0,55 mm starken Nutzschicht eignet sich der Vinylboden hervorragend für Bereiche mit höherem Publikumsaufkommen. Sogar die leicht genutzt Industrie lässt sich mit dem selbstliegenden Vinylboden ausstatten.

Gerflor Creation 55 Looselay Acoustic – technisch ambitioniert, optisch ein Hingucker

Der Vinylboden von Gerflor Creation 55 Looselay Acoustic lädt dazu ein, stärker beanspruchte Bereiche wie Geschäfte, öffentliche Gebäude und sogar leicht beanspruchte Räumlichkeiten in der Industrie auf stilvolle und einfache Weise zu gestalten. Das Loose-Lay-Vinyl von Gerflor lässt sich einfach ohne Klebstoff verlegen und ermöglich damit eine Installation ohne lange Betriebsunterbrechung – ideal insbesondere für die Gastronomie und gewerbliche Räume. Natürlich kann der Designbelag aber auch ohne Probleme im heimischen Bereich zum Einsatz kommen.

Ein mehrschichtiger Produktaufbau macht den Designboden zu einer optimalen Wahl auch für Bereiche, in denen eine höhere Frequentierung herrscht. So kann der robuste Vinyl-Fußboden auf einer Fläche von bis zu 30 m² lose verlegt werden und überzeugt nach der Verlegung durch eine hohe Widerstandskraft. Mit einer Auswahl an Holz-, Stein- und Grafik-Designs in zwei Formaten bietet der selbstliegende Vinylboden von Gerflor Creation 55 Looselay Acoustic alle Möglichkeiten der individuellen Raum- und Objektgestaltung. Ein weiteres Plus: der moderne Bodenbelag sorgt für eine optimale Akustik – bei Ihnen und den Nachbarn.

Selbstredend selbstliegendes Vinyl: ein ausgeklügelter Produktaufbau

Herrschen gerade im Objektbereich derzeit noch Klebevinyl-Böden vor, entwickeln Hersteller wie Gerflor den selbstliegenden Vinylboden immer weiter. So lässt sich der insgesamt 5,50 mm starke Designbelag wunderbar zur Gestaltung von stärker beanspruchten Bereichen nutzen. Gemäß der Nutzungsklassen 33 und 42 eignet sich das Loose-Lay-Vinyl sowohl für den Ladenbau, Gastronomie und die Hotellerie, klassifiziert sich aber auch als Objektbelag für industrielle Räumlichkeiten mit überwiegend stehenden Tätigkeiten.

Die Basis von Gerflor Creation 55 Looselay Acoustic bildet ein Akustikrücken, der dank erhöhtem Eigengewicht und spezieller Beschichtung wie von selbst am Boden haftet und außerdem den Trittschall dämmt. Über dem Rücken sorgt ein kompakter Kern mit Glasfaservlies-Verstärkung für mehr Komfort und Stabilität. Die hochauflösende Dekorschicht präsentiert ein geschmackvolles Design in wahlweise natürlicher oder grafischer Interpretation. Die transparente, 0,55 mm starke Nutzschicht bietet auch erhöhter Frequentierung gekonnt die Stirn. Für zusätzlichen Schutz gegen Abrieb, Schmutz und Kratzer sowie eine einfache Pflege sorgt die Oberflächenvergütung Protecshield™.

Der technisch ambitionierte Vinylboden von Gerflor Creation 55 Looselay Acoustic

Der auch auf Doppelböden verlegbare Vinylboden von Gerflor Creation 55 Looselay Acoustic verfügt über eine 0,55 mm starke Nutzschicht. Erhältlich als klassische Vinyl-Planken in den Maßen 22,9 x 122,0 cm sowie als Vinyl-Fliesen in den Maßen 50 x 50 cm bieten sich Ihnen zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten mit dem vielseitigen Loose-Lay-Vinyl. Der selbstliegende Vinylboden zeichnet sich auf technischer Ebene durch optimale akustische Eigenschaften aus, denn der Trittschall kann durch den Einsatz der Designbeläge um bis zu 19 dB minimiert, der Raumschall um bis zu 70 dB verbessert werden. Der Brandschutzklasse Bfl-s1 und der Rutschhemmungsklasse R10 gemäß, handelt sich bei dem Gerflor-Vinyl der Reihe Creation 55 Looselay Acoustic um einen sicheren Bodenbelag.

Auch als Vinylboden in Büro und Arbeitszimmer ist das Produkt dank antistatischer Ausrüstung und Stuhlrolleneignung geeignet. Für dauerhaft warme Füße sorgt die Warmwasser-Fußbodenheizungseignung. Der Bodenbelag aus Vinyl verfügt zudem über eine sehr gute Lichtechtheit, eine gute Chemikalienbeständigkeit und entspricht der Abriebklasse T.

Auch optisch ambitioniert – Loose-Lay-Vinyl für jeden Geschmack

Auch in optischer Hinsicht kann das Loose-Lay-Vinyl von Gerflor überzeugen. So präsentiert Gerflor Creation 55 Looselay Acoustic eine reiche Auswahl an Vinylboden in Holzoptik für die klassisch schöne Gestaltung von Räumen im Industrie-, Gewerbe- und Heimbereich. Sie haben die Wahl aus universellem Eichen-Vinyl, rustikalem Vinylboden in Dunkelbraun sowie modernen Designbelägen in Hellgrau. Die Vinyl-Dielen zeigen zum Teil einen leichten Used Look, der die Authentizität des Dekors nochmals hervorhebt. Durch die vierseitige Fasung wird jede einzelne Diele hervorgehoben, so dass ein sehr naturrealistisches Bodenbild entsteht.

Vinyl-Fliesen selbstliegend? Der moderne Bodenbelag für Objekt & Gewerbe

Neben dem klassischen selbstliegenden Vinylboden in Holzoptik erwarten Sie in der Kollektion Gerflor Creation 55 Looselay Acoustic auch Vinyl-Fliesen zur selbstliegenden Verlegung. Das Loose-Lay-Vinyl im Fliesen-Format präsentiert sich sowohl sehr modern als auch sehr ausgefallen. Wählen Sie zum Beispiel den beliebten Vinylboden in Betonoptik, entscheiden Sie sich für einen Vinylboden in Blau oder entdecken Sie das textile Design „0878 Ponto Cruz City“ in grau-blauer Farbstellung.

Gerflor-Vinylboden – Kreationen für jeden Anspruch

Mit dem selbstliegenden Vinylboden von Gerflor Creation 55 Looselay Acoustic treffen Sie nicht nur in Sachen Objekteignung und Designstärke eine gute Wahl. Gerflor – der führende Bodenhersteller im Bereich Vinyl – setzt bei all seinen Produkten auf einen verantwortungsvollen Umgang mit den verwendeten Ressourcen. Auch bei dem Loose-Lay-Vinyl der Reihe Gerflor Creation 55 handelt es sich um einen gesundheitlich unbedenklichen Designbelag ohne Phthalate.

Nachhaltig leben und handeln: Loose-Lay-Vinyl mit grünem Anspruch

Neben dem Einsatz gesundheitlich unbedenklicher Weichmacher besticht der selbstliegende Vinylboden von Gerflor Creation 55 Looselay Acoustic durch gute Emissionswerte. So gewährleistet der Vinyl-Fußboden die bestmögliche Raumluft (TVOC < 10 µm³). Zu 100% recycelbar und bestehend aus bis zu 35% Recycling-Anteil, schont der Designboden die Ressourcen. Durch den Einsatz von selbstliegenden Vinylbelägen können Sie außerdem den Einsatz von Klebstoffen verringern und damit die Rückgewinnung und das Recycling von Materialien fördern. Durch die einfache Pflege und die hohe Robustheit erhöht sich die Lebensdauer von Gerflor Creation 55 Looselay Acoustic, womit auch eine Verbesserung der ökologischen Bilanz einhergeht.

Gerflor Creation 55 Looselay Acoustic verlegen – der praxisorientierte Bodenbelag

Grundsätzlich können Sie das Loose-Lay-Vinyl der Kollektion Gerflor Creation 55 Looselay Acoustic bis zu einer Raumgröße von 30 m² lose verlegen. Ab einer Raumfläche von 30 m² muss der Boden verklebt werden. Auch in Fluren und Räumen mit einer Länge von über 7 m sollte der Bodenbelag verklebt werden. Voraussetzung für eine lose Verlegung ist ein glatter, ebener und rissfreier Untergrund. Wenn Sie den Vinylboden auf Fliesen verlegen möchten, dürfen die Fugen nicht breiter als 4 mm und nicht tiefer als 1 mm sein. Während der Installation sollte eine Temperatur zwischen 15 und 25 °C herrschen. Hohe Temperaturschwankungen sollten grundsätzlich vermieden werden. Im Falle von direkter Sonneneinstrahlung sollte für einen geeigneten Sonnenschutz gesorgt werden; im Zweifelsfall ist eine zusätzliche Verklebung ratsam.

Um einen sauberen und glatten Untergrund zu gewährleisten, ist gegebenenfalls das Auftragen einer Ausgleichsmasse empfehlenswert. PVC-Bodenbeläge, Parkett und Teppichböden sollten grundsätzlich entfernt werden. Ziehen Sie bitte die Verlegeanleitung zu Rate, um zu prüfen, ob sich Ihr Altbelag oder Unterboden für die Verlegung von Gerflor Creation 55 Looselay Acoustic eignet. Wird der Designbelag auf warmwassergeführten Fußbodenheizungen verlegt, muss die Temperatur dieser 3 Tage vor, während und 7 Tage nach der Verlegung zwischen 18 und 22 °C gehalten werden. Insgesamt darf die Heizung eine Temperatur von 28 °C nicht übersteigen. Beachten Sie, dass der Vinylboden 24 Stunden vor der Installation akklimatisiert werden muss und halten Sie eine Dehnungsfuge zu allen festen aufsteigenden Gegenständen im Raum ein.

Selbstliegenden Vinylboden von Gerflor Creation 55 Looselay Acoustic selbstredend einfach online bestellen!

Entdecken Sie noch heute das Loose-Lay-Vinyl aus der Kollektion Gerflor Creation 55 Looselay Acoustic und erleben Sie die Verlegung von Vinylböden von der einfachen Seite. Den Vinyl-Designbelag erhalten Sie bei BRICOFLOR nicht nur zum garantiert besten Preis, sondern auch bequem und einfach geliefert. Fragen Sie auch gerne ein individuelles Angebot an, wenn Sie größere Räumlichkeiten mit dem selbstliegenden Vinylboden ausstatten möchten. Um sich von dem Bodenbelag ein genaues Bild zu machen, können Sie unseren kostenlosen Muster-Service nutzen.

Für all Ihre Fragen, Wünsche und Anregungen rund um das Thema Gerflor-Vinylboden zur selbstliegenden Verlegung erreichen Sie unseren Kundenservice via E-Mail, telefonisch und im Chat. Wir helfen gerne weiter und freuen uns auf Sie!

Plus icon Weiterlesen