Kontakt
Sie haben Fragen?

Wir beraten Sie gerne! Kontakt Mo.-So.: 8 - 20 Uhr 0720 - 270225 oder per E-Mail [email protected]

Englische Tapeten – den British Way of Life Zuhause erleben!

Mit einer englischen Tapete holen Sie sich im Handumdrehen das gediegene Flair eines britischen Landguts nach Hause und genießen ein gemütliches, aber elegantes Ambiente. Die Tapeten im englischen Stil vereinen gekonnt klassische Designs mit Nostalgie und einem Hauch Noblesse.

Mehr erfahren

Englische Tapeten

  • Bestpreisgarantie

    Garantiert keinen Cent zu viel bezahlen!
  • Individuelle Angebote

    Größere Projekte geplant? Jetzt Ihren Sonderpreis anfragen!
  • Kostenloser Musterservice

    Jetzt bis zu 8 kostenlose Handmuster anfragen!

Englische Tapeten – wo Klassik, Nostalgie und Eleganz aufeinandertreffen

Bei den englischen Tapeten treffen klassische Dessinierungen auf ein charmantes, nostalgisches Flair und einen Hauch Luxus. Die Tapeten im englischen Stil vermitteln eine unaufgeregte Eleganz und eine gewisse zeitlose Ästhetik. Damit können die britischen Tapeten in nahezu jedem Raum einen Platz finden und eignen sich sowohl für Einrichtungen im Vintage-Stil, neobarocke Interieurs als auch moderne Wohnstile.

Beim englischen Stil dominieren neben den Blumentapeten klassische Muster wie Karos und Streifen, aber auch authentische Steintapeten und Tapeten in Holzoptik sorgen für ein gediegenes, britisches Flair in Ihren heimischen vier Wänden.

Nostalgie für die Wände – Vintage-Tapeten im englischen Stil

Gerade bei den englischen Tapeten erwarten Sie einige Vintage-Tapeten, mit denen sich ein nostalgisch britisches Ambiente gestalten lässt. Die eleganten Tapeten im englischen Stil scheinen von vergangenen Zeiten zu sprechen und zaubern ein klassisches, gediegenes Flair. Neben den „alt“ oder „gebraucht“ wirkenden Strukturen finden Sie bei den englischen Tapeten im Vintage-Stil Motive wie die britische Flagge, rote Telefonzellen, Londoner Wahrzeichen, Fahrräder und Briefmarken sowie Buchseiten, die gerne im Look alter Zeitungen, vergilbter Fotos oder idyllischer Gemälde daherkommen.

Auch die floralen Tapeten bestechen gerne durch einen subtilen nostalgischen Charme und eignen sich wunderbar für die romantische Gestaltung des Schlafzimmers.

Klassische Muster & natürliches Design und ein Hauch von Noblesse

Bei den englischen Tapeten besteht die Besonderheit darin, dass sie gleich mehrere Themen miteinander zu vereinen wissen. So gehen hier klassische Muster, natürliche Dekore und Materialoptiken sowie ein Hauch Luxus eine anregende, wohnliche Symbiose ein. Neben Vintage-Tapeten in Fliesenoptiken überzeugen die zahlreichen Luxus-Tapeten mit eleganten Ornamenten genauso wie die geschmackvollen und oftmals sehr authentischen Tapeten durch die natürlichen Holzoptiken. Wenn Sie das Flair eines britischen Landguts nachempfinden möchten, eignen sich die vor allem die Steintapeten, die in den Naturtönen eine subtile Eleganz vermitteln.

Englische Tapeten aus verschiedenen Materialien

Bei den englischen Tapeten finden Sie sowohl Papier-, Vlies- als auch Vinyltapeten, die jeweils eigene Vorteile in Sachen Optik, Anbringung und Robustheit mit sich bringen und sich daher unterschiedlich gut für die einzelnen Einsatzbereiche eignen. Bei dem Trägermaterial der britischen Tapeten handelt es sich entweder um Vlies oder Papier. Diese sind ausschlaggebend für die Anbringung und Robustheit der Wandtapeten, während eine zusätzliche Beschichtung aus Vinyl für besondere, spürbare Strukturen sorgt und die Tapete im englischen Stil strapazierfähiger macht.

Papiertapeten – günstige Tapeten im englischen Stil

Eine Papiertapete zeichnet sich insbesondere durch den günstigen Anschaffungspreis aus, besticht aber auch durch Nachhaltigkeit und Atmungsaktivität. Darüber hinaus zeigen die günstigen Tapeten die verschiedensten Optiken und Strukturen, da die Oberfläche dieser englischen Tapete gerafft, geknittert, bedruckt oder geprägt sein kann.

Bei der Anbringung einer englischen Tapete aus Papier ist ein wenig Vorsicht geboten, da die Tapetenbahnen hier mit dem Kleister etwa 5 bis 10 Minuten einweichen müssen, nachdem sie mit dem Kleister gleichmäßig bestrichen wurden. Legen Sie die Tapetenbahnen dazu vorsichtig zu einem kleinen Paket zusammen. Sobald die Einweichzeit vorüber ist, klappen Sie die Papiertapeten dann nach und nach auseinander und streichen sie mit einer Tapezierbürste von oben nach unten glatt an die Wand.

Vliestapeten – englische Tapeten für jeden Raum

Eine Vliestapete begeistert vor allem durch die leichte Anbringung. Da Sie den Kleister hier direkt auf die Wand auftragen, können Sie sich den Aufbau von Tapeziertischen und auch das Einweichen der Tapetenbahnen sparen. Darüber hinaus punktet die englische Tapete aus Vlies durch die hohe Robustheit. Britische Tapeten aus Vlies sind nicht nur sehr formstabil und können damit auch als Tapete im Badezimmer eingesetzt werden, sondern sind auch farbintensiv und lichtbeständig, können je nach Beschichtung vorsichtig abgewischt werden und lassen sich bei Bedarf sehr einfach von der Wand lösen.

Vinyltapeten – englische Tapeten mit Widerstandskraft

Bei den Vinyltapeten wird auf einen Vliesträger eine Beschichtung aus mehrmals erhitztem und aufgeschäumtem Vinyl aufgetragen, die die englischen Tapeten besonders strapazierfähig und widerstandsfähig macht. Dank der Scheuerbeständigkeit eignet sich die Vinyltapete damit nicht nur für die Küche, sondern kann wegen der Kratz- und Stoßfestigkeit auch als Tapete in Diele oder Flur eingesetzt werden. Wegen des Vliesträgers sind auch diese Tapeten im englischen Stil in der Regel sehr leicht zu tapezieren und bestechen durch eine hohe Farbintensität und Lichtechtheit.

Englisches Flair angebracht – britische Tapeten tapezieren

Bei dem Tapezieren von englischen Tapeten kommt es insbesondere auf eine gute Vorbereitung der Wände an. Diese sollten möglichst glatt, sauber und trocken sein. Tragen Sie gegebenenfalls einen Tapeziergrund auf die Wände auf und montieren Sie die Lichtschalter und Steckdosen ab. Zum Tapezieren Ihrer neuen Tapete im englischen Stil benötigen Sie nur die handelsüblichen Utensilien, von denen Sie einige in unserem Online-Shop in der Kategorie „Tapezierzubehör“ finden.

Planen Sie mindestens eine Tapetenrolle mehr ein, da es beim Zuschneiden der Tapetenbahnen gerade bei Mustertapeten zu Verschnitten kommen kann. Sie sollten beim Zuschneiden zudem sehr großzügig vorgehen. Überstehendes Tapetenmaterial lässt sich später an der Wandkante einfach abtrennen.

Haben Sie sich für eine englische Tapete mit versetztem Ansatz entschieden? In diesem Fall sollten Sie die ersten beiden Tapetenbahnen als Schablonen für die folgenden verwenden. Im Gegensatz zu einer englischen Tapete mit geradem Ansatz, bei der das Muster immer auf gleicher Höhe fortgeführt wird, muss die Tapete mit versetztem Ansatz nämlich immer um die Versatzangabe abwechselnd nach oben und unten versetzt angebracht werden.

Eine englische Tapete wie ein Profi an die Wand anbringen

Im Idealfall herrscht während des Tapezierens eine Temperatur von 18 bis 20°C im Raum. Bei einer englischen Tapete aus Vlies können Sie die Wände nun gleichmäßig mit dem Kleister bestreichen und die Tapetenbahnen anschließend von oben nach unten mit einer Tapezierbürste glatt an die Wand streichen. Kleben Sie die Tapeten im englischen Stil Stoß an Stoß und glätten Sie Narben oder Luftblasen anschließend mit einer Narbenrolle und einem Andrückroller. Achten Sie bei den nächsten Bahnen immer auf das gewählte Dessin und schneiden Sie überstehendes Tapetenmaterial mit einem Cuttermesser an der Wandkante sauber ab.

A.S. Création – hochwertige Tapeten im englischen Stil

In dem reichhaltigen Sortiment des renommierten Tapetenherstellers A.S. Création erwarten Sie einige englische Tapeten, mit denen sich Räume stilvoll gestalten lassen. Die hochwertigen Tapeten des namhaften Unternehmens bringen frischen Wind in die Räume und lassen sich dank des facettenreichen Repertoires an Mustern, Farben und Strukturen vielseitig einsetzen. Neben dem ansprechenden Design setzt AS Tapeten auch auf praxisorientierte Tapeten, die sich leicht handhaben lassen.

Darüber hinaus legt A.S. Création einen großen Wert auf eine möglichst umweltfreundliche Herstellung der Tapeten im englischen Stil. Dem Grundsatz der Nachhaltigkeit folgend werden die FSC-zertifizierten Tapeten in modernisierten Produktionsprozessen aus Rohstoffen verantwortungsvoller Waldbewirtschaftungen hergestellt. Die englischen Tapeten entsprechen der niedrigsten Emissionsklasse und werden stetigen Qualitätskontrollen unterzogen, um die gleichbleibend hohe Qualität und Sicherheit der Wandtapeten von A.S. Création zu gewährleisten.

Englische Tapeten entspannt online kaufen!

In unserem Online-Shop finden Sie nicht nur ein reichhaltiges Sortiment geschmackvoller Tapeten im englischen Stil, Sie profitieren auch von unseren attraktiven Serviceleistungen! So können Sie unseren kostenlosen Musterservice in Anspruch nehmen, wenn Sie Ihre neue Wandtapete gerne auf Herz und Nieren testen möchten. Fragen Sie auch gerne ein individuelles Angebot an, wenn Sie eine größere Menge britischer Tapeten benötigen sollten. Wir kommen Ihnen gerne preislich entgegen.

Dank unserer Bestpreis-Garantie bekommen Sie die englischen Tapeten zum garantiert besten Preis! Sollten noch Fragen offen sein, erreichen Sie unseren Kundenservice via E-Mail, telefonisch und über unser Kontaktformular. Wir beraten Sie gerne rund um das Thema Wandgestaltung mit Tapeten im englischen Stil und freuen uns auf Sie!